Wenn wir erklimmen, schwindelnde Höhen…

Klasse 9b auf Exkursion in den Kletterwald Hennef

Der erste Ausflug im neuen Schuljahr führte die Klasse 9b unter der neuen Klassenleitung von Herrn Welp am 18.08.2015 in den Kletterwald nach Hennef. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler nicht nur in schwindelnder Höhe die verschiedenen Schwierigkeitsgrade meistern und Mut beweisen, sondern auch die Klassengemeinschaft und das Wir-Gefühl stärken. Nach dem Anlegen des Klettergeschirrs und einer Einweisung durch vier Trainer ging es erst einmal auf einen Übungsparcour namens Hunsrück. Je nach Schwierigkeitsgrad sind alle Kletterparcours nach deutschen oder internationalen Bergen benannt und gestaffelt. Begleitet wurde diese teambildende Maßnahme von unserem Schulsozialarbeiter, Herrn Ennenbach, der so wie der Klassenlehrer Herr Welp, mit den Schülerinnen und Schüler viele Höhenmeter meisterte. Und am Ende des Tages bedankte sich der Klassensprecher Kaan im Namen der Klasse bei Herrn Welp für einen tollen  Schulausflug.

P1060886

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.